Aktuelle Artikel
  • 23.06.-02.07.2010 Umba, im Süden der Kolahalbinsel

    Nach vielen Überlegungen hatte ich mich im letzten Jahr entschlossen, 2010 die Kolahalbinsel in Russland zu befischen. Mawill kannte ich aus meinem letzten Norwegenurlaub und wir haben uns auf Anhieb gut verstanden. Auch er wollte wieder nach Russland und so beschlossen wir nach einiger Recherche […]

    Weiterlesen...

  • 03.07.-04.07.2010 Zwei Tage am Northern Kitza

    Am Morgen des 03.07.2010 traf ich meinen Guide für die nächsten Tage. Da ich unbedingt am Kitza fischen wollte, versuchten wir Tageskarten zu bekommen. Mein Guide fischte wohl ausschließlich im Kola River und wusste nicht recht wie es mit der Kartenausgabe funktioniert. Wir fuhren zu […]

    Weiterlesen...

  • Fliegenbinden – “Flies of the Season” 2010 – Cascade Machine

    Die Cascade Machine erblickte 2008 zum ersten Mal das Licht der Welt. Es war an den Ufern des Kola-Rivers nahe Murmansk, auf der gleichnamigen Halbinsel, im Norden Russlands. Lars Terkildsen fischte dort die dritte Woche im Juli, die als die beste Woche aller Zeiten, in […]

    Weiterlesen...

  • Bindeanleitung – Cascade Machine

    Schritt 1 Grundwicklung anlegen. . Schrittz 2 Einen Butt mit French Oval Tinsel (size small) legen. . . Schritt 3 Jeweils ein paar Stränge Bucktail / rot und gelb zu einem Schwanz einbinden. Dieser sollte etwa so land sein wie der Körper. Schritt 4 Erneut […]

    Weiterlesen...

  • 25.10.-31.10.2010 Lachsfischen am River Dee

    Meine Erwartungen vor unserem diesjährigen Trip, an den River Dee in Schottland, wurden durch die Erzählungen, derer die dort bereits einmal gefischt haben, geschürt. So konnte ich in der Nacht vor unserem Abflug, kaum ein Auge zu tun. Am Flughafen angekommen, sah ich Mawill an, […]

    Weiterlesen...

  • 19.09.-29.09.2010 Im Herbst an der Mörrum

    Mörrum. Oder nicht Mörrum, das war hier die Frage. Die Fänge wurden besser und besser, aber auch die Fischer mehr und mehr, so wie mir Normann am Telefon berichtete. Da ich aber im Mai nicht an der Mörrum gefischt hatte, entschloss ich mich das Auto […]

    Weiterlesen...

  • Fliegenbinden – „Flies of the Season“ 2010 – The Frances

    Der erste Teil, dieser Serie zu den Erfolgsmustern unserer Angelsaison, beschäftigt sich mit einer sehr außergewöhnlichen Fliege – der Frances. Bei dieser Fliege handelt es sich um eine Shrimpfliege, die mit ihrer eigenwilligen Erscheinung, einer Armada von modernen Hairwing-Mustern gegenüber steht. Man findet wohl kaum […]

    Weiterlesen...

  • Bindeanleitung – Red Frances Fly

    Schritt 1 Die Tube auf die Nadel aufschieben und ein kurzes Stück Gumischlauch auf dem Ende platzieren. Schritt 2 Den Bindefaden wie gezeigt anlegen und den Schlach mit ein paar Windungen zu fixieren. . Schritt 3 Vier Federkiele von den Grannen befreien und mit dem […]

    Weiterlesen...

  • 16.08.-31.08.2010 Lachsfischen an der Gaula

    Die diesjährige Saison an der Gaula war durch einige Extreme geprägt… Zunächst war der Winter in Norwegen so lang und kalt wie überall in Europa. Kaltes Wasser und ungünstige Wasserstände zu Saisonbeginn ließen die Fischerei, zumindest in den Abschnitten oberhalb des Gaulfossens, nur langsam in […]

    Weiterlesen...

  • 03.07.-10.07.2010 Lachsfischen am Jokanga

    Der Fluss und das Camp Der Jokanga liegt etwa 1,5 Flugstunden (Helikopter) östlich von Murmansk. Der Fluss teilt sich in drei verschiedene Abschnitte, den upper-, middle- und lower Jokanga. Der ganze Fluss liegt in einem Militärgebiet und ist nur mit einem gesonderten Militärvisum zu erreichen. […]

    Weiterlesen...

Seite 3 von 712345...Letzte »